100 Jahre Republik Österreich – Heldenplatz Wien

Über 4000 Salzburger Schützen und  Musiker stürmten den Wiener Heldenplatz anlässlich 100 Jahre Republik Österreich. Bei solch einem Ereignis darf die Lieferinger Fischermusikkapelle nicht fehlen!

Am Sonntag den 21. Oktober durfte die Lieferinger Fischermusikkapelle unsere Freunde von den Lieferinger Prangerschützen in die Bundeshauptstadt Wien begleiten. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums der Republik Österreich hielten die Salzburger Schützen dort einen Festakt ab. Um 5:30 hieß es beim Fischerhaus „Abfahrt“. Am Burgring wurde Formation bezogen , um zusammen mit den Lieferinger Prangerschützen zum Heldenplatz zu marschieren. Dort angekommen formierte man zusammen mit den städtischen Musikkapellen aus Aigen und Leopoldskron-Moos den Zug der Stadt Salzburg. Nach den Ansprachen der Ehrengäste sowie den Ehrensalven der Schützenkompanien erklang vor 4000 weiteren Schützen und Musikern aus den Reihen des Stadt-Blocks der Rainer-Marsch. Anschließend ging es zur Defilierung, bei der unter anderem Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen, Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, Landeshauptmann und Bürgermeister von Wien Michael Ludwig, und unserem Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer die Ehre erwiesen wurde. Nach Ende des Festakts ging es für die Musikerinnen und Musiker zusammen mit den Prangerschützen zum Essen ins Schweizerhaus, wo die Lieferinger Dorfvagabunden die Gesellschaft unterhielten. Danach ging es wieder heim nach Liefering. Für die Musikerinnen und Musiker war es eine große Ehre, die Stadt Salzburg bei den Feierlichkeiten vertreten zu dürfen, und der Republik zum 100. Geburtstag zu gratulieren.

Lieferinger Fischermusikkapelle
Rottweg 63 a
5020 Salzburg

walter.zeitlhofer@sbg.ac.at
Tel: +43 664 82 89 285